Im-Ohr (IdO) Hörgeräte

Persönliche, komfortable und maßgefertigte Hörgeräte

Im-Ohr (IdO) Hörgeräte sind genau auf die Anatomie Ihres Ohres zugeschnitten und werden im Gehörgang getragen. Bei größeren Bauformen in der Ohrmuschel und im Gehörgang. Es gibt vier IdO Hörgeräte Bauformen:

  • IIC (Invisible-in-canal) – fast unsichtbar
  • CIC (Completely-in-canal) – kaum sichtbar
  • ITC (In-the-canal) – optisch unauffällig
  • ITE FS/HS (Full/Half shell) – in der Ohrmuschel sichtbar

Im-Ohr Hörgeräte sind für Menschen mit leichtem bis mittlerem Hörverlust geeignet. Die Ausnahme machen dabei die FS/HS IdO Hörgeräte, die bei mittlerem bis hochgradigem Hörverlust getragen werden.

Für Ihr individuell angefertigtes Hörgerät, nimmt Ihr Hörgeräteakustiker einen Abdruck Ihres Ohres bzw. Gehörganges. Das gewährleistet einen perfekten Sitz der Hörgeräte, individuell auf Ihre Ohrform und -größe angepasst. IdO Hörgeräte sind aufgrund der Maßanfertigung angenehm zu tragen und auf Ihre Hörbedürfnisse und Lebensgewohnheiten zugeschnitten.

Drawing of an ear with a Philips HearLink in-the-ear hearing aid showing the exact positioning

Wie funktionieren Im-Ohr Hörgeräte?

Ein Im-Ohr Hörgerät besteht aus fünf Hauptbestandteilen:

  • ein oder zwei Mikrofone
  • Verstärker / Prozessor (verarbeitet und verstärkt das aufgenommene Signal)
  • Mikrochip (auch Signal-Prozessor genannt)
  • Lautsprecher (auch Hörer genannt)
  • Batterie

IdO Hörgeräte nehmen den Schall aus der Umgebung auf. Das Mikrofon nimmt den Schall auf und wandelt die Wellen in elektrische Signale um. Der Schall wird in Abhängigkeit von Ihrer Umgebung und dem Grad Ihres Hörverlustes verarbeitet. Das Signal wird dann an den Verstärker gesendet, der die Leistung des Signals verstärkt. Das verstärkte Signal wird dann an den Lautsprecher gesendet, über den Sie dann den Klang hören.

Vorteile von Im-Ohr Hörgeräten

Im-Ohr-Hörgeräte helfen Ihnen, Klänge hörbar zu machen, damit Sie besser kommunizieren und am täglichen Leben teilnehmen können. Sie berücksichtigen die Anatomie der Ohrmuschel und sorgen so für eine natürlichere Schallaufnahme. Im-Ohr Hörgeräte bieten den Vorteil des verstärkten Klangs, der in der maßangefertigten Schale eingeschlossen ist.

Eine Hörlösung, die einfach zu handhaben ist und gleichzeitig den Klang liefert, den Sie brauchen. Diese weiteren Vorteile sprechen für Im-Ohr Hörgeräte:

  • Sie werden individuell für Ihr Ohr angefertigt, um einen passgenauen Sitz zu garantieren. Sie sind in Farben erhältlich, die mit Ihrem Hautton harmonieren (außer das IIC Modell).
  • Sie sitzen im und nicht hinter dem Ohr, sind leicht in das Ohr einzuführen und einfach zu handhaben.
  • Sie sind besonders für Menschen, die eine Brille tragen, geeignet.
  • Die größeren IdO Hörgeräte haben größere Batterien, die länger halten.

Verschiedene Arten von Im-Ohr Hörgeräten

Im-Ohr Hörgeräte helfen Ihnen, Ihr Hörvermögen zu verbessern, indem sie die Klänge um Sie herum verarbeiten und sie leichter verständlich machen. Damit Sie das beste Hörerlebnis erhalten, ist es wichtig, dass Sie die richtigen Im-Ohr Hörgeräte wählen. Das richtige Modell zu finden, hängt von mehreren Faktoren ab:

  • Art und Grad des Hörverlustes
  • Anatomie des Ohres
  • Individueller Lebensstil
  • Gewünschte Funktionen
  • Präferenz für Form und Farbe
  • Budget

Wenn Sie sich für Im-Ohr Hörgeräte interessieren, stehen diese Modelle zur Auswahl:

Im-Ohr Hörgeräte Modell IIC

IIC (Invisible-in-canal) Hörgeräte stehen für maximale Diskretion. Diese extrakleinen und fast unsichtbaren Hörgeräte eignen sich für Menschen mit leichtem bis mittlerem Hörverlust. IIC Hörgeräte sind eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie einen sehr aktiven Lebensstil führen. Da sie tief im Gehörgang platziert werden, stören sie kaum im Alltag. Mithilfe eines Ziehfadens wird Ihnen die Entnahme der IIC Hörgeräte erleichtert.

Lesen Sie hier mehr über IIC Hörgeräte und welche Technologie in ihnen steckt.

Im-Ohr Hörgeräte Modell CIC

CIC (Completely-in-canal) Hörgeräte werden komplett im Gehörgang getragen. Sie eignen sich für Menschen mit leichtem bis mittlerem Hörverlust. Diese diskreten Hörgeräte sind perfekt für einen aktiven Lebensstil geeignet. CIC Hörgeräte verfügen ebenfalls über einen Ziehfaden, der das Herausnehmen aus dem Ohr erleichtert. Mit einer Reihe von Funktionen trägen diese Hörgeräte zur Verbesserung Ihres Hörvermögens bei.

Lesen Sie diesen Beitrag über IIC Hörgeräte für mehr Informationen.

Im-Ohr Hörgeräte Modell ITC

ITC (In-the-canal) Hörgeräte werden im Gehörgang platziert und sind teilweise sichtbar, da sie weiter außen sitzen. Damit sie dennoch weniger auffallen, können Sie aus einer Reihe von Hauttönen die Farbe der Schale wählen. ITC Hörgeräte sind für Menschen mit leichtem bis schwerem Hörverlust geeignet. Da sie etwas größer sind, können mehr Funktionen eingebaut werden, um maßgefertigte ITC Hörgeräte für Ihre Bedürfnisse und Ihren Lebensstil zu schaffen.

Erfahren Sie hier mehr über ITC Hörgeräte.

Im-Ohr Hörgeräte Modell FS/HS

Die größten IdO Modelle sind zum einen, die Vollconcha Hörgeräte, welche die gesamte Ohrmuschel ausfüllen. Zum anderen gibt es die Halbconcha Hörgeräte, die die Ohrmuschel nur zur Hälfte ausfüllen. Beide Im-Ohr Hörgeräte sind für Menschen mit leichtem bis starkem Hörverlust geeignet. Sie sind größer als die anderen Im-Ohr Hörgeräte und bieten mehr manuelle Bedienelemente wie eine Lautstärkeregelung oder einen Programmtaster. Mehrere Mikrofone können leichter untergebracht werden und dienen einer optimierten Schallaufnahme und -verarbeitung.

Diese beiden Hörgeräte-Modelle sind derzeit nicht Teil der Philips HearLink Produktfamilie.

Mehr über Im-Ohr Hörgeräte erfahren

Wenn Sie weitere Informationen über die verschiedenen Im-Ohr Hörgeräte-Modelle lesen möchten, finden Sie hier Links zu unseren Philips HearLink IIC, ITC und CIC Hörgeräten.

Lernen Sie Ihre Auswahl kennen

Die Wahl des richtigen Hörgeräte-Modells und -stils hängt von mehreren Faktoren ab. Das ist der Grad Ihres Hörverlustes, Ihre Lebensgewohnheiten oder individuelle Präferenz für Form, Funktion und Farbe. Erfahren Sie mehr über Philips HearLink Hörgeräte.

Man sitting on a couch checking his hearing with the online hearing test

Prüfen Sie Ihr Gehör

Bitten Sie andere Menschen häufiger, sich zu wiederholen? Stellen Sie den TV-Ton lauter als früher?

Mit unserem kostenlosen Online-Hörtest können Sie prüfen, ob Sie möglicherweise an einem Hörverlust leiden. Das kann Ihr erster wichtige Schritt zu einem besseren Gehör sein.

A man at a consultation at a hearing care specialist or an audiologist

Kontaktieren Sie einen Hörgeräteakustiker

Wir helfen Ihnen, den nächstgelegenen Hörgeräteakustiker zu finden, der Ihnen Philips HearLink Hörgeräte anbieten kann.